Sie sind hier: Büro » Terminverwaltung » Vergissmeinnicht

Vergissmeinnicht

  • Das meinen unsere Leser zu Vergissmeinnicht
  • Kommentar von Holzfreak am 16.01.2002

    5.00 Punkte

    Vergissmeinnicht veende ich schon ein paar JAHRE: Doch leider läuft es auf meinem neuen System (Windows XP) nicht !!!!! Wann kommt die Version für XP ???????????????1

  • Kommentar von Sven am 14.01.2002

    3.00 Punkte

    Prozedureinsprungpunkt"QT_Thunk"wurde in der DLL"kerner32.dll"nicht gefunden Mann sollte evtl. mal die Systemanforderungen lesen, da steht nämlich nichts von XP/NT oder Windows 2000. 1

  • Kommentar von Margot Heiderose am 14.01.2002

    2.00 Punkte

    Leider stammt das Programm aus einer Zeit, als man noch nicht so darauf geachtet hat, wie das Deinstallationsprogramm arbeitet. Dieser Fehler wird bei jedem passieren, der Vergissmeinnicht deinstalliert. Fehlerbehebung: "win.ini" mit einem Editor wie Notepad öffnen und unter [windows] den Eintrag run= suchen. (Ist gleich die erste oder zweite Zeile.) Alles was nach dem = steht, und sich auf das Verzeichnis "VERGISS" bezieht muß gelöscht werden. Danach sollte der Fehler beseitigt sein. Dazu muß man nicht unbedingt einen Systemspezialisten anheuern. Weiterhin besteht die Möglichkeit, beim Autor nachzufragen. Da dieses Programm nicht weiterentwickelt wird, kann der Fehler auch nicht behoben werden. Allerdings könnte ich damit leben, wenn ich nicht's bezahlen muß und das ist ja hier der Fall oder? 1

  • Kommentar von Werner Schramm am 25.12.2001

    3.00 Punkte

    Das Programm belegt 70% Prozessorleistung unbedingt aus Autostart nehmen dann läuft der Rechner normal. Start, Zubehör, Sytemmonitor anschauen. Manuell gestartet ist es o.K. 1

  • Kommentar von Jörg Norbach am 17.12.2001

    4.00 Punkte

    Hässliche Programmoberfläche, aber super funktionales Programm. Download lohnt sich meiner Meinung nach.1

Deine Meinung ist uns wichtig!

Gib deine Meinung über Vergissmeinnicht ab
und teile positive oder negative Erfahrungen mit anderen Usern!
Der angebene Name erscheint über dem Kommentar. Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht und dient nur zur Bestätigung.
Bewertung abgeben
Bedienung:
Funktion:
Optik:
nur Gesamtnote abgeben »
Gesamtnote:
ausfürliche Bewertung »
reload
Zum Schutz vor Spam bitten wir dich beide Wörter in das linkstehende Feld einzutragen.