Sie sind hier: Foto, Grafik & Design » Bildbearbeitung » Picture Publisher 8
Newsletter abbonieren

Picture Publisher 8

Userurteil
4.55 Punkte
vollversion.de-Urteil
3.00 Punkte
Autor/Hersteller
Micrografx
Sprache
Deutsch
Lizenz
Vollversion
Betriebssystem
Win XP
Dateigröße
k.A.
Enthalten auf:
Chip 05/2001
Chip 01/2002

Der Picture Publisher unterstützt alle heute üblichen Bilddateiformate und kann auch das Photoshopformat lesen. Graustufen, RGB und CMYK werden ebenso unterstützt. Sonderfarbpaletten können generiert werden. Twain-kompatible Scanner sind aus dem Programm aufrufbar.
Bei den Maskenwerkzeugen bietet der Picture Publisher alles was die Technik zu bieten hat. Auch bei der Bildretusche bleiben keine Wünsche offen und es gibt mit der Sprühbildgalerie und den Strukturmalern noch Extras dazu. Der von Photoshop verwendeten Ebenentechnik, setzt der Picture Publisher seine Objekte entgegen. Mit dieser Technik lassen sich Arbeitsschritte, wie bei der Ebenentechnik, auf bestimmte Bildteile beschränken.

Mit dabei sind auch ca.60 Effektfilter und über 70 vorgefertigte Makros. Es lassen sich natürlich auch eigene Makros erstellen und diese per Stapelverarbeitung auf mehrere Dateien anwenden. Weiterhin unterstützt der Picture Publisher die Photoshop-PlugIn Schnittstelle so daß seine Funktionalität erweiterbar ist. Über eine Vielzahl von Assistenten wird die Arbeit erleichtert. Besonders für Webdesigner interessant sind die Assistenten zum Webkacheln generieren, Intenet Seperatoren und Schaltflächen erstellen, Schlagschatten hinzufügen oder auch zum gestalten einer ganzen Web-Site, anhand von ca.40 Vorlagen. Ein Assistent um PP-Bilder in HTML-Dateien zu konvertieren ist auch vorhanden. Eine weitere Internetfunktionalität ist der Befehl Objekteigenschaften. Über diesen lassen sich Objekten URL's zuweisen, also sog. Imagemaps erstellen. GIF's mit transparenten Bereichen sind im GIF-Export Dialog problemlos zu verwirklichen. GIF-Animationen lassen sich erstellen und bearbeiten. Beim abspeichern im JPG-Format ist über eine Vorschau die Bildqualität kontrollierbar und zu beinflußen. Außerdem wird die schrittweise Darstellung von JPG's unterstützt. Mit dem Befehl Kanten formen sind gute Effekte bei Schaltkonsolen und Buttons zu erzielen.

Eigene Domain?

united-domains ist der Spezialist für das schnelle und einfache Registrieren
von Domains unter über 100 internationalen Domain-Endungen!
Die ganze Welt der Domains.

Gehen Sie online!
» Wunsch URL noch frei? Hier klicken!

Weitere Versionen von Picture Publisher

Version Bewertung
Picture Publisher 8 4.55 Punkte
Picture Publisher 7 4.17 Punkte

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste!!

Deine Meinung ist uns wichtig!

Gib deine Meinung über Picture Publisher 8 ab
und teile positive oder negative Erfahrungen mit anderen Usern!
Der angebene Name erscheint über dem Kommentar. Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht und dient nur zur Bestätigung.
Bewertung abgeben
Bedienung:
Funktion:
Optik:
nur Gesamtnote abgeben »
Gesamtnote:
ausfürliche Bewertung »
reload
Zum Schutz vor Spam bitten wir dich beide Wörter in das linkstehende Feld einzutragen.

Bewerte das Programm ohne einen Kommentar zu hinterlassen.

Bedienung:
Funktion:
Optik:
Vergib dazu in allen Kategorien min. 1 Punkt. Wir errechnen die Gesamtnote.

Software-Piraterie ist eine Straftat.
Es ist untersagt, nach Cracks, Seriennummern oder entsprechenden Links zu fragen oder diese auf unseren Plattformen zu verbreiten. Wir behalten uns vor diesbezügliche Kommentare zu löschen.