Sie sind hier: Büro » Sonstiges » OpenOffice 3.0 portable
Newsletter abbonieren

OpenOffice 1.0

Mit dem OpenOffice erhalten Sie eine komplette Office-Suite für Ihren PC. Private wie auch die meisten
unternehmerischen Aufgaben können Sie mit diesem Komplettpaket spielend erledigen. Eine einfache Handhabung
und eine unkomplizierte Lizenzpolitik machen das Programm zum grossen Micorsoft Konkurrenten.
Folgende Programmmodule bilden die Basis für das OpenOffice:



[Writer]
Mit dem OpenOffice.org Writer können Sie Schriftstücke aller Art erstellen. Sie können Privatbriefe, Serienbriefe, Broschüren, Faxe oder auch anspruchsvolle Handbücher erstellen. Häufig benötigte Dokumente lassen sich als Vorlage speichern, z. B. für ein Rechnungsformular. Dabei stehen Ihnen die Funktionen Rechtschreibprüfung und Thesaurus zur Seite. Auf Wunsch erfolgt bereits während des Schreibens eine automatische Korrektur und Silbentrennung.
Textdokumente können bei OpenOffice.org fast beliebig Seiten lang sein; der Navigator ermöglicht ein einfaches und schnelles Bewegen innerhalb der Datei. OpenOffice.org Writer wird mit einer Vielzahl von Dokumentvorlagen für fast jeden Zweck ausgeliefert. Sie können mit Hilfe der AutoPiloten leicht individuelle Vorlagen für sich maßschneidern.



[Impress]
OpenOffice.org Impress unterstützt Sie beim Entwerfen Ihrer Präsentation durch eine Vielzahl von Hilfsmitteln, wie Fanglinien zum Positionieren der Objekte, automatisches Einrasten der Objekte an einem frei definierten Raster und Skalier- und Überblendeffekte. Gerade für den Anwender im Büro bietet OpenOffice.org Impress wertvolle Hilfen, z. B. für schnelle Texteingabe, -strukturierung und -positionierung in Rahmen, an Objekten, als Legenden und vieles mehr.



[Calc]
OpenOffice.org Calc ist in erster Linie ein Tabellenkalkulationsprogramm. Es stellt Ihnen Tabellen zur Verfügung, in deren Zellen Sie Texte, Zahlen und Formeln eingeben und einfache und komplexe Berechnungen durchführen können. Dabei unterstützt Sie OpenOffice.org Calc mit einer Vielzahl von automatischen Funktionen.
Neben den Grundrechenarten bietet OpenOffice.org Calc zahlreiche Rechenfunktionen, die mit Hilfe des Funktionsautopiloten interaktiv eingegeben werden können. Durch die Möglichkeit, auch Texte einzutragen und die Zellen flexibel anzuordnen, können Sie alle Ihre selbst entworfenen Formulare bequem mit OpenOffice.org Calc gestalten, ausfüllen, berechnen und ausdrucken.



[Math]
OpenOffice.org Math unterstützt Sie beim Aufbau Ihrer Formeln durch zahlreiche Operatoren, Funktionen und Formatierungshilfen, die Sie übersichtlich geordnet in einem Auswahlfenster finden und dort einfach mit der Maus anklicken können um Sie Ihrer Arbeit hinzuzufügen. Darüber hinaus stehen Ihnen in der Hilfe eine erschöpfende Referenzliste und zahlreiche Anwendungsbeispiele zur Verfügung.



[Draw]
OpenOffice.org Draw ist ein objektorientiertes Vektorgrafik-Zeichenprogramm. Die Objekte können Linien sein, Rechtecke, dreidimensionale Zylinder oder andere Körper und Flächen. Alle Objekte haben bereits einen Satz von Eigenschaften, wie Größe, Farbe der Flächen, Farbe der Umrandung, verknüpfte Dateien, verbundene Aktionen beim Anklicken und vieles mehr. Alle Eigenschaften können Sie jederzeit ändern.

Dank der Vektortechnik können Sie Objekte beliebig drehen und in der Größe ändern, ohne dass es zu unschönen Treppenstufen-Effekten an den Kanten kommt. Und da alle Objekte einzeln verwaltet werden, können Sie sie beliebig über- und untereinander verschieben und überlagern.

OpenOffice
kostenloser Download

mit DSL 786 1 Min. 20 Sek.
mit DSL 3000 0 Min. 20 Sek.
mit DSL 6000 0 Min. 10 Sek.
mit DSL 16000 0 Min. 4 Sek.
mit DSL 50000 0 Min. 2 Sek.


DOWNLOAD
Dateigröße: 7.50 MB

Eigene Domain?

united-domains ist der Spezialist für das schnelle und einfache Registrieren
von Domains unter über 100 internationalen Domain-Endungen!
Die ganze Welt der Domains.

Gehen Sie online!
» Wunsch URL noch frei? Hier klicken!

Weitere Versionen von OpenOffice

Version Bewertung
OpenOffice 3.2 3.00 Punkte
OpenOffice 3.0 portable 4.00 Punkte
OpenOffice 3.0.0 4.00 Punkte
OpenOffice 2.3 2.00 Punkte
OpenOffice 1.0 4.19 Punkte

Kommentare

  • Das meinen unsere Leser zu OpenOffice 1.0
  • Kommentar von Snookers am 09.11.2003

    5.00 Punkte

    ..und ob das geht ! Zumindest für 99 % aller Firmen und Leutchen, die bis jetzt mit MS Office gearbeitet haben. Aber es tut natürlich manchen weh,soviel Geld für Dinge auszugeben, die es auch umsonst gibt. Aber wenn man nur daran denkt wieviele sog. Experten heute noch WIndows nutzen, obwohl es doch LINUX gibt...1

  • Kommentar von dg am 19.05.2003

    3.00 Punkte

    DAs soll gehen??? SO klein und kostenlos und fast wie MSOFFICE???1

Deine Meinung ist uns wichtig!

Gib deine Meinung über OpenOffice 1.0 ab
und teile positive oder negative Erfahrungen mit anderen Usern!
Der angebene Name erscheint über dem Kommentar. Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht und dient nur zur Bestätigung.
Bewertung abgeben
Bedienung:
Funktion:
Optik:
nur Gesamtnote abgeben »
Gesamtnote:
ausfürliche Bewertung »
reload
Zum Schutz vor Spam bitten wir dich beide Wörter in das linkstehende Feld einzutragen.

Bewerte das Programm ohne einen Kommentar zu hinterlassen.

Bedienung:
Funktion:
Optik:
Vergib dazu in allen Kategorien min. 1 Punkt. Wir errechnen die Gesamtnote.

Software-Piraterie ist eine Straftat.
Es ist untersagt, nach Cracks, Seriennummern oder entsprechenden Links zu fragen oder diese auf unseren Plattformen zu verbreiten. Wir behalten uns vor diesbezügliche Kommentare zu löschen.