Sie sind hier: Multimedia » Videobearbeitung » Cinema HD4

Cinema HD4

Userurteil
0.00 Punkte
vollversion.de-Urteil
3.00 Punkte
Autor/Hersteller
Engelmann Media GmbH
Sprache
Deutsch
Lizenz
Vollversion
Betriebssystem
Win 7
Dateigröße
k.A.
Enthalten auf:
Chip 12/2016

Engelmann Media Cinema HD4 ist ein Video-Konvertierer mit einer einzigartigen Vergrößerungsfunktion. Das Programm wandelt Videos von einem Format in ein anderes um. Dadurch benötigen sie weniger Speicherplatz und die Inhalte sind auch auf anderen Geräten abspielbar. Die Programmoberfläche ist übersichtlich und die Nutzung erfordert keine Vorkenntnisse in der Videobearbeitung.

Der Konverter unterstützt die meisten gängigen Video-Codecs und Container-Formate sowie das Auslesen und Konvertieren von kopierschutzfreien Video-DVDs. Einzelne Kapitel (beispielsweise Serienfolgen) lassen sich genauso umwandeln wie ganze Filme. Neben einer Vielzahl von Einstellungen für Format, Videoqualität, Auflösung und weitere Parameter stellt das Programm vordefinierte Geräteprofile bereit. Sie enthalten optimierte Einstellungen für Standard-DVD-Player, Xbox und PlayStation, AppleTV, HD-kompatible H.264-Player und weitere Geräte. Für die Umwandlung mehrerer Videos ist eine Warteschlange enthalten. In sie lassen sich einzelne Videos oder ganze Video-Ordner einfügen, die der Konverter nacheinander automatisch abarbeitet. Das eingebaute Brennprogramm kann die konvertierten Videos direkt auf Daten- oder Video-DVD brennen.

Die Besonderheit der Software ist die Vergrößerungsfunktion. Mit ihr lassen sich Videos mit einer niedrigen Auflösung - zum Beispiel alte TV-Aufnahmen oder Handy-Videos - zu höheren Auflösungen skalieren. Zwar können das auch vergleichbare Programme wie der AVS Video Converter, aber Cinema HD4 verwendet die eigens entwickelte ODU-Technik. Mithilfe des Object-Detection-Upscaling erkennt der Konverter Fehler bei der Skalierung und kann störende Artefakte besser beseitigen. Die resultierenden Videos haben oft eine bessere Qualität als bei anderen Videokonvertern.

Cinema HD4 läuft mit allen gängigen Windows-Systemen und benötigt mindestens einen 1-GHz-Prozessor und 512 MB Arbeitsspeicher. Für eine schnelle Konvertierung sind ein 64-Bit-Mehrkernprozessor und 1 GB RAM empfehlenswert. Wer andere Betriebssysteme nutzt, kann auf Avidemux ausweichen. Dort fehlt zwar die ODU-Methode, dafür sind viele Filter und Einstellungen verfügbar.


Eine kostenlose Vollversion Cinema HD4 (Engelmann Media) gibt es hier: CHIP Heft-DVD 12/16.

Eigene Domain?

united-domains ist der Spezialist für das schnelle und einfache Registrieren
von Domains unter über 100 internationalen Domain-Endungen!
Die ganze Welt der Domains.

Gehen Sie online!
» Wunsch URL noch frei? Hier klicken!

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste!!

Deine Meinung ist uns wichtig!

Gib deine Meinung über Cinema HD4 ab
und teile positive oder negative Erfahrungen mit anderen Usern!
Der angebene Name erscheint über dem Kommentar. Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht und dient nur zur Bestätigung.
Bewertung abgeben
Bedienung:
Funktion:
Optik:
nur Gesamtnote abgeben »
Gesamtnote:
ausfürliche Bewertung »
reload
Zum Schutz vor Spam bitten wir dich beide Wörter in das linkstehende Feld einzutragen.

Bewerte das Programm ohne einen Kommentar zu hinterlassen.

Bedienung:
Funktion:
Optik:
Vergib dazu in allen Kategorien min. 1 Punkt. Wir errechnen die Gesamtnote.

Software-Piraterie ist eine Straftat.
Es ist untersagt, nach Cracks, Seriennummern oder entsprechenden Links zu fragen oder diese auf unseren Plattformen zu verbreiten. Wir behalten uns vor diesbezügliche Kommentare zu löschen.